Sieg erst im Schlussviertel fixiert

Gegen die Basket 2000 Girls konnte erst in einem starken Schlussviertel ein klares Kräfteverhältnis hergestellt werden.
Sehr ausgeglichen gestalteten sich die ersten drei Spielabschnitte bevor sich die Kuenring 1 Flames mit einem 22:10 in den letzten 10 Minuten durchsetzten.

Veröffentlicht in:

26.10.2010