Niederlage der H2 gegen Basket 2000

Basket-Flames H2 – Basket 2000 Vienna:  61:75(19:14/32:37/55:59)

Fast die gesamte Spieldauer war das Match knapp. Die Niederlage fiel zu hoch aus. Leider standen nur acht Spieler zur Verfügung, zwei davon nur bedingt einsetzbar, wegen einer noch nicht ganz verheilten Verletzung, der andere hatte schon vormittags 40 harte Minuten gespielt. Die Verteidigungskräfte ließen also nach und der Gegner konnte dadurch etliche Dreier erfolgreich versenken. Zum schlechten Schluss kippte auch noch Lolo Haas um.

Die Scorer: Chyna: 22 Punkte;  Haas und Nathaniel: je 15; Strommer: 4; Hula: 3; Pargfrieder: 2.

Veröffentlicht in:

28.10.2012