Kräfte für siegreichen Saisonstart reichen nicht

Nach dem erfolgreichen, aber anstrengendem Aufstieg im Chevrolet Cup, gegen den Bundesligisten Gratkorn, traten die Leistungsträgerinnen der Damen 1 bereits einenhalb Stunden nach dem Schlußpfiff jener Partie zum ersten Saisonspiel der Wiener Damen Landesliga gegen UAB/1 an.

Wie bereits im Vorfeld befürchtet, reichten die Kräte nicht aus. Da wir uns nie entscheiden absetzen konnten, hatte UAB am Schluß die besseren Karten und entschied das Spiel zu ihrem Gunsten.

Veröffentlicht in:

25.10.2010