Flames übernehmen mit einem 54: 69 Auswärtssieg in Gratkorn die Tabellenführung in der wu16 ÖMS-Hauptrunde!

Im Duell der bisher ungeschlagenen Mannschaften konnten sich unsere u16 Mädchen auswärts gegen ATUS Gratkorn durchsetzen. Der Grundstein für den Sieg wurde bereits im 1.Viertel gelegt, das die Flames sehr konzentriert angingen und mit 21 :9 klar für sich entschieden. Auch im 2. Viertel gelang es unserem Team die Gastgeberinnen auf Distanz zu halten und den Vorsprung  bis zur Pause auf 17 Punkte auszubauen. Im dritten Viertel startete Gratkorn sehr druckvoll und konnte sich bis auf 8 Punkte heranarbeiten, die Flames überwanden jedoch die Schwächephase und bauten zum Ende des Viertels den Vorsprung wieder auf 14 Punkte aus. Das war auch die Vorentscheidung, denn im Schlussviertel gelang es den Gastgeberinnen nicht mehr heranzukommen und so gewannen unsere Mädchen das Spiel am Ende doch recht eindeutig. Mit diesem Sieg hat unser Team sehr gute Chancen, die ÖMS Hauptrunde als Tabellenführer zu beenden, denn mit UAB und den Vienna Kangaroos warten zwei durchaus lösbare Aufgaben.

Atus Gratkorn : uk-flames 54 : 69 (9:21, 14:19, 20:17, 11:12)

Anja 27, Lena Wolf 16, Iris 14, Sabina 6, Alexandra 2, Cathi 2, Lisa Kirchmayer 2, Theresa, Marina, Anthea, Leni Wimmer, Susi

Veröffentlicht in:

25.03.2012