Lady FLAMES unterliegen zum Auftakt!

„Wenn wir im zweiten Finalspiel bis zum Schluss stark bleiben und auch im 4. Viertel unsere starke Zone spielen, haben wir eine Chance diese Serie auszugleichen“, meint Coach Beata Renertova.

Im ersten Spiel der best-of-five AWBL-Finalserie zeigten sich unsere Damen drei Viertel lang von ihrer besten Seite. Zum Schluss ging uns die Luft aus und wir mussten uns dem amtierenden Meister im ersten Finalspiel geschlagen geben. Leider verletzte sich nach Denise Damian im Halbfinale mit Verena Lehner die nächste Leistungsträgerin.

Flying Foxes SVS Post 78:60 BASKET FLAMES
(15:12, 25:20, 16:15, 22:13)

Topscorer der Partie:
Flying Foxes: Logic 23, Davis 22
Basket Flames: Burianova 13, Novakovic 11

Das zweite Spiel der Finalserie findet Sonntag, 18.03.2018, um 18:00 Uhr in der Mollardgasse statt. Dort wird es auch eine große Tombola geben. Alle Fans erhalten ein Los!

Veröffentlicht in:

17.03.2018