AWBL Semifinalauftakt!

D1_Flames_Sarah_Schicher_Klosterneuburg_2Morgen findet das erste Semifinale der AWBL statt. Dort bekommen es die Flammenwerferinnen mit den BK Duchess aus Klosterneuburg zu tun. Da die FLAMES den Grunddurchgang auf Rang 2 abschließen konnten, genießen sie im ersten Spiel den Heimvorteil gegen die drittplatzierten Niederöstereicherinnen. Die Chancen auf den dritten Finaleinzug in Folge stehen für das Team von Beata Renertova nicht schlecht. In den bisherigen vier Saisonduellen in der Meisterschaft haben die FLAMES dreimal die Oberhand behalten. Auch im Cup trafen die beiden Teams aufeinander. Im Viertelfinale waren Marlies Kolin und Co. abermals siegreich. Da ein Saisonduell an die Duchess ging, sind die FLAMES jedoch gewarnt. Auch Vorstand Sascha Fuchs-Robetin weiß dies. „Wir erwarten eine spannende Serie. Klosterneuburg wird uns alles abverlangen.“

BASKET FLAMES vs. BK Klosterneuburg Duchess
Sonntag, 5. März
20 Uhr, Sporthalle Mollardgasse
Veröffentlicht in:

04.03.2017