Eindrucksvoller Sieg der Flames/2 gegen U.Döbling/2

Erstmals in der Saison konnten die Basket Flames/2 mit 12 Spielerinnen antreten. Der Gegner in der Mollardgasse war U.Döbling/2. Auf Grund der bisherigen Ergebnissen wußten wir, dass wir sicher als Favorit in das Spiel gingen, doch wollten wir das junge Team nicht unterschätzen. Bis zur 5.Minute blieb das Match auch ausgeglichen und die Flames führten knapp mit 8:6. Dann erhöhten Damen den Druck in der Defensive und ein viertelübergreifender 27:0 run bescherte de Heimmannschaft einen soliden Vorsprung. Jetzt wurde in der Defensive wieder es lockerer gearbeitet und die Döblingerinnen spielten wieder auf Augenhöhe mit. Mit einer 45:17 Führung der Flames ging es dann in die Pause. Ein kleiner „Ansporn“ sollte die Damen dazu bewegen, wieder mit hoher Intensität die Defensive zu spielen. In den ersten 2 Min. sah man am Parkett aber nichts davon und Döbling verkürte mit einem 6:2 lauf. Jetzt erst wurde wieder ordentlich gearbeitet und bis zur Viertelpause folgte ein 19:2 run. Auch in den letzten 10 Minuten zeigten die Flames gute Teamdefensive und erfolgreiche fastbreaks, somit ging dieser Abschnitt auch mit 28:10 an die Flames. Am Ende siegten dann die Flames mit 94:35 und zeigten wirklich eine ganz starke Teamleistung , sowohl in der Defensive als auch in der Offensive. Bezeichnend dafür, es haben alle 12 Spielerinnen gescort!! 

Basket Flames/2 : U.Döbling/2     94 : 35   (6:24/11:21/8:21/10:28)

Basket Flames :

LouLou 19Pkt., Maria 17Pkt., Nathi 10Pkt., Yassi 8Pkt., Lena 8Pkt., Joy 6Pkt., Juliana 5Pkt., Bella 5Pkt., Anja 4Pkt., Petra 4Pkt., Julia St. 4Pkt., Carina 4Pkt., 

Veröffentlicht in:

07.11.2016