Werden Sie FLAMES SUPPORTER!

supporter_karte_flamesHolen Sie sich jetzt Ihre SUPPORTER CARD 16/17!

Nach dem erfolgreichsten Jahr der Vereinsgeschichte mit drei Wiener Meistertiteln, dem österreichischen U14 Meistertitel sowie zahlreichen weiteren Medaillen und Top-Platzierungen möchten wir Ihnen DANKE sagen. Danke, dass Sie mit Ihrem Beitrag diese Erfolge möglich gemacht haben.

Die BASKET FLAMES wollen den Kindern und Jugendlichen auch weiterhin bestmögliche sportliche Bedingungen sowie ein Umfeld bieten, in dem Basketball Spaß macht. Dazu gehören das beste Trainerteam Österreichs (11 Trainerinnen und Trainer mit höchster A-Lizenz sind Rekord), adäquate Hallen das ganze Jahr über, die Teilnahme an Wiener, österreichischen und internationalen Meisterschaften, die Ausstattung mit Dressen, die Organisation der Auswärtsreisen mit Bus, Bahn, PKWs und Vieles mehr. All dies wäre ohne Sponsoren und ohne SIE als unser SUPPORTER nicht finanzierbar.

Wahren Sie das Feuer und holen Sie sich Ihre SUPPORTER CARD 16/17.

Ihre persönliche SUPPORTER CARD 16/17 erhalten Sie ab einem Beitrag von €100,- (oder mehr nach eigenem Ermessen). Als kleines Dankeschön genießen Sie außerdem folgende Vorteile:

  • Freier Eintritt bei allen Heimspielen der FLAMES Bundesligateams – inklusive Playoffs und Cup!
  • Reservierter Sitzplatz in den besten Sektoren (Reservierung nötig)
  • Rabatte auf FLAMES Merchandising Artikel wie T-Shirts, Socken etc.
  • Aufnahme ins FLAMES Newsletter System
  • Aufnahme in den FLAMES Pressedienst, um stets up-to-date zu sein
  • Gratis Poster mit allen Spielterminen der 2BL Herren
  • Auf Wunsch Eintrag als „Supporter“ auf www.BasketFlames.at
  • Gratis Getränk bei allen BL Heimspielen

So kommen Sie zu Ihrer SUPPORTER CARD:

  1. Schicken Sie ein E-Mail an marketing@BasketFlames.at mit dem Betreff „SUPPORTER CARD“.
  2. Überweisen Sie Ihren Betrag auf: „BASKET FLAMES Nachwuchs-Fonds“, IBAN AT37 2011 1294 3670 2503
  3. Geben Sie an, wie Sie Ihre SUPPORTER CARD erhalten wollen (per Post oder Abholung am 8. Oktober beim Season Opening)
Veröffentlicht in:

21.09.2016