Damen/2 verliert gegen U.Döbling Ponys

In der Mollardgasse kam es zum aufeinander Treffen der Baskt Flames und den Ponys aus Döbling. Die Flames erwarteten motivierte Ponys, die sich sicher für die Niederlage beim ersten Match revanchieren wollten. Es war ein offenes Spiel der beiden Mannschaften und da die Flames wieder einige offen lay-ups vergaben blieb das Spiel bis zur 19.Minute ausgeglichen. (25:26). Doch drei unnötige Ballverluste nutzen die routinierten Döblinger zu 4 Pkt. und gingen so mit 30:25 in die Pause. Nach der Pause konterten die Flames und nach 2 erfolgreichen Dreiern verkürzten Sie auf 32:34 (26.Min.) Die Ponys hatten aber wieder das bessere Ende auf Ihrere Seite und konnten mit einer 40:32 Führung in die letzten 10 Minuten gehen. Die Flames fighteten aber es wollten an diesem Tag die Würfe nicht fallen. Es wurde noch einmal auf -5 Pkt. verkürzt (36.Min), doch danach ging gar nichts mehr und die Ponys konnten einen 55:41 Sieg einfahren.

Basket Flames : U. Döbling Ponys    41 : 55 (11:16/14:14/7:10/9:15)

Basket Flames : 

Mirji 9Pkt., Simone 7Pkt., Nathi 7Pkt., O.C. 6Pkt., Petra 5Pkt., Lana 4Pkt., Maria 2Pkt., Juliana 1Pkt., Birgit, Julia, Carina 

Veröffentlicht in:

19.04.2016