Salzburg kommt!

Basketball 2.Bundesliga 2015/16 Grunddurchgang 1.Runde  Basket Flames vs. Dornbirn Lions„Endlich zeigen wozu wir fähig sind“, möchten Power Forward Paul Koroschitz und die FLAMES, denn am Samstag gibt es das Duell Wien gegen Salzburg nicht nur auf dem grünen Rasen. In der 8. Runde der ZWEITEN Basketball Bundesliga treffen die Flammenwerfer in der heimischen Mollardgasse auf die BBU Salzburg. „Wir müssen uns aus unserem derzeitigen Tief selbst befreien. Dazu müssen wir 40 Minuten vollen Einsatz zeigen“, so Koroschitz weiter.

Die Salzburger stecken derzeit selbst in einem kleinen Tief, denn die letzten vier Spiele gingen verloren. Nichtsdestotrotz haben die Mozartstädter – ähnlich wie die FLAMES – heuer auch schon für Highlights gesorgt, wie beispielsweise bei ihrem Sieg über die Timberwolves. Außerdem sind die Salzburger personell gut aufgestellt. Jamie Kohn ist mit 20,7 Punkten pro Spiel der zweitbeste Scorer der Liga, hat beispielsweise Dornbirn mit sage und schreibe 42 Punkten beinahe alleine abgeschossen. Auch der Ungar Balasz Nagy kann brandgefährlich werden. Beim Sieg über die Donaustädter erzielte er 31 Zähler. Die FLAMES müssen also hellwach sein, zumal mit Bojan Sormaz, Lorenz Rattey, Josef Krajco, Dominik Gross oder auch Nico Breuer weitere starke Spieler in der Rotation der BBU aufscheinen.

Für die FLAMES geht es aber um die eigenen Performance. Die Defensive soll dem Spiel der FLAMES mehr Halt geben. Eine Schweizer-Käse-Verteidigung wie zuletzt bei den Wörthersee Piraten soll der Vergangenheit angehören. 

BASKET FLAMES vs. BBU Salzburglogo_TicketmasterJPG
Samstag, 7. Nov.
18 Uhr, Sporthalle Mollardgasse

 

Der sechste Mann bzw. die sechste Frau könnte in diesem wichtigen Duell im Kampf um die Playoffs entscheidend sein! Komm in die Halle und FEUER die FLAMES kräftig an! #dieHallemussbrennen

Bereits im Vorfeld (ab 16 Uhr) treffen die traumhaft in die Saison gestarteten FLAMES Damen in der ASWBL auf Petrazalka Bratislava!

Veröffentlicht in:

04.11.2015