Aufruf an alle Flames!

ABL  2014/15  2. Bundesliga Basketflames vs Wörthersee PiratenUnsere Mannschaft aus der 2. Bundesliga kämpft wie verbissen um die Teilnahme an den Playoffs. Am Samstag braucht das Team im allerletzten Heimspiel des Grunddurchgangs daher die vollste Unterstützung, die sie bekommen kann. „Wir werden bis zur letzten Sekunde um unsere Chance auf die Playoffs kämpfen“, verspricht Headcoach Roland Schönhofer. Ein Sieg ist Pflicht!

Daher der Aufruf an alle Flames: Kommt in die Halle und heizt der Mannschaft so richtig ein! Wir wollen mit Euch in die Playoffs!

Zu Gast ist mit den Raiffeisen Radenthein Garnets übrigens ein Team aus Kärnten, das zuletzt dreimal in Folge gewinnen konnte und mit starken slowenischen Spielern gespickt ist. Die Garnets machten in der Tabelle zuletzt Riesenschritte nach oben und sind mittlerweile schon Fünfter.

Bei den Flames, die punktegleich mit den Salzburgern und den zwei Punkte zurückliegenden Wörthersee Piraten um den letzten verbleibenden Playoffplatz kämpfen, können Center Mathieu Gillardin sowie Lorenz Haas wieder ins Geschehen eingreifen.

Achtung: Die Beginnzeit wurde um eine Stunde verlegt. Der Aufwurf erfolgt in der Mollardgasse um 19 Uhr.

BASKET FLAMES vs. Raiffeisen Radenthein Garnets
Samstag, 28. Februar
19 Uhr, Mollardgasse  (Eingang Hornbostelgasse 1, 1060 Wien)

Veröffentlicht in:

24.02.2015