Hohe Niederlage der MU16 gegen Union Döbling!

U Döbling : BCV Juniors U16  92:52 (25:10,21:9/25:10,21:23)

Dieses Spiel sah vom Ablauf eigentlich sehr seltsam aus. Wir hatten sicher Chancen hier relativ gut auszusehen aber auf Grund der ca 25 verlegten Lay ups und weiterer 15 Ballverluste gab es ein unglaubliches Debakel. Was man hier sicher sah, dass Döbling aufgrund der Spiele in der Regionalliga extrem routiniert agiert hat und eigentlich jede Chance perfekt genützt hat. Kompliment dem Gegner, der sich sicher seit Saisonbeginn um ein Vielfaches verbessert hat.
Bei uns haben eigentlich nur Joshua und Horia entsprochen, die sich redlich bemüht haben dem Druck entgegen zu wirken. Unsere Pivots, die eigentlich ständig eine Aufwärtsentwicklung gehabt haben – waren diesmal nicht wirklich zu bemerken – wobei allerdings zu sagen ist, dass Marco Grbic eine zeitlang nicht trainiert hat und Max M. eigentlich überrascht war, dass er ausnahmweise nicht verletzt ist.
Bemüht aber nicht so effektiv wie sonst Manjot , dem seine sonst vorhandene Abschlußfreude fehlte.
Beste Scorer bei uns: Rohrböck Joshua 29, Grbic Marco 7 ,Singh Manjot , Konstantin Megel je 4, Horia Petrescu 2 ,Philipp Germ 2

Veröffentlicht in:

30.01.2012