wU16 Flames verlieren gegen die Duchess

Im Happyland hielten die Flames die ersten Minuten mit den Domstädterinnen mit. Mit der Zeit setzte sich die Heimmannschaft durch erfolgreich abgeschlossene schnelle penetretions zum Korb in Front. Die Flames vergaben im Vergleich zuviele einfache lay-ups. Logischer Spielstand nach 10 min. +10 Duchess. Ab dem zweiten Viertel funktionierte die helpdefensive bei unserem Team immer besser, somit entwickelte sich ein ausgeglichenes Match. Die Flames scorten jetzt auch mit schönen fastbreak-punkten . Die Duchess konnten zwar auch jetzt jedes Viertel für sich entscheiden, aber durch die gute Verteidigung mussten Sie sich jede Wurfmöglichkeit hart erkämpfen. Am Ende ging die Heimmannschaft als verdienter Sieger vom Platz, aber die Flames haben gezeigt, dass Sie am richtigen Weg sind!!

Basket Duchess Klosterneuburg  :  Basket Flames   55 : 33  (19:9/12:8/17:12/7:4)

Roxana 12 Pkt., Andrea 7Pkt., Alex 6Pkt., Iris 5Pkt., Cathi 3Pkt., Laura, Vicky, Theresa, Veronika

Veröffentlicht in:

29.01.2013