Franz Zderadicka wird Headcoach!

Franz_Zderadicka_Flames_klein

Mit Franz Zderadicka übernimmt ein äußerst routinierter Trainer das Amt als Headcoach für unser 2BL-Team. Der 54-Jährige, der im vergangenen Jahr bereits die U16 sowie U19 Teams betreut hatte, war der absolute Wunschkandidat der Vereinsführung für den Posten des Cheftrainers. Er wird auch weiterhin die U16 als Headcoach betreuen und mehr als nur ein Auge auf die U19 haben. 
Zderadicka gilt als absoluter Fachmann und einer der Toptrainer Österreichs. Er besitzt die höchste Ausbildung der FIBA und war langjährig Headcoach in der ABL sowie der AWBL. Teamchef bei Österreichs Herren sowie U20 Teamchef stehen ebenfalls auf der Vita von „Z“. 
Noch beeindruckender war die Spielerkarriere von Zderadicka. Er wurde sieben Mal österreichischer Meister und führte das österreichische Nationalteam zwischen 1984 und 1990 stets als Kapitän auf das Feld. 

Wortmeldungen

Franz Zderadicka, Headcoach:
„Ich freue mich sehr auf die neuen Herausforderungen als Headcoach unserer BL-Mannschaft. Die Perfektionierung der Grundlagen wird sehr wichtig für unsere vielen jungen Spieler sein. Das Erreichen der Playoffs sehe ich als erstes hochgestecktes Ziel in einer starken 2. Bundesliga.“

Sascha Fuchs-Robetin, Vorstand:
„Mit Franz Zderadicka konnten wir einen der renommiertesten Trainer Österreichs noch stärker an uns binden. Er spielt für unser Gesamtkonzept eine zentrale Rolle und wird unseren Talenten einen nahtlosen Übergang vom Nachwuchs in die Bundesliga-Mannschaft ermöglichen.“

 

 

 
Veröffentlicht in:

12.07.2017